Menü

13 Beloved

Finden
InfosPosterReviews Ratings

13 Beloved
aka 13 game sayawng
Thailand 2006
Regie Ma-Deaw Chukiatsakwirakul

Aus dem offiziellen Programm:
Es ist ein schwarzer Tag für den hoch verschuldeten Phuchit: Erst verliert er seinen Job, dann sein Auto und alle wollen Geld von ihm. Wie zum Teufel kann er jetzt noch seinen Arsch retten? Da erreicht ihn ein mysteriöser Anruf per Handy: 100 Millionen Bath werden ihm als Gewinn in einer Internet-Show in Aussicht gestellt. Die Aufgabe: 13 Prüfungen muss der Verzweifelte bestehen. Jede Mutprobe bringt ihn näher an den Jackpot. Erzählt er jedoch jemand davon oder steigt aus der Sache aus, ist das Spiel beendet und der Preis futsch. Erscheinen die ersten Tests - vom Fliegentöten bis hin zum Bestehlen eines blinden Bettlers - noch banal, so entwickelt das Game schnell eine böse Eigendynamik, die den einst freundlichen jungen Mann unmerklich wie unerbittlich in die finstersten Abgründe der menschlichen Seele zieht. Gegen Ende des twistreichen Plots steht nur noch der blanke Horror und man beginnt zu ahnen, dass es hier keinen Gewinner geben kann.

Basierend auf einem Comic von Eakasit Thairaat gelingt dem jungen Thai-Regisseur Ma-Daew Chukiatsakwirakul mit 13 eine markerschütternde Horrorsatire. Hochwertig produziert und ausgestattet mit Referenzen an FALLING DOWN und das Konzept von SAW ist es nicht zuletzt Krissida Terrence (auch bekannt als Musiker der Indie-Band Pru), dessen intensive, preisgekrönte Performance dem Film die richtige Balance aus Monstrosität und Message verleiht.
“Probably the smartest film aimed at Thai multiplexes over the last couple of years.”
Twitch
“13 BELOVED becomes an exploration of morality and responsibility, all the while delivering a string of moments that dare you to laugh if you’re not gasping at the same time.”
Fangoria
Zurück

Filminfos

Focus Asia Nights 2007

 
Zurück

Bewertungen

13 Beloved
  • Score [BETA]: 66
  • f3a.net: 6.6/10 15
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-12-05 22:59

Archiv Suche


oder ?