Menü

88

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

88
Kanada 2014
Regie April Mullen

Aus dem offiziellen Programm:
Eine junge Frau erwacht völlig orientierungslos in einem Diner. Sie hat keine Ahnung wer sie ist oder wie sie dort hingekommen ist. Die hastig durchsuchte Handtasche bringt wenig verwertbare Hinweise: Der übliche Kleinkram, ein Motel-Schlüssel und... eine Waffe? Als die Kellnerin das Kleinkaliber erspäht, löst sich in der allgemeinen Panik ein Schuss und fortan ist die schöne Unbekannte – Gwen, wie wir später erfahren – auf der Flucht. Doch mit der Knarre im Gepäck, bleibt sie nicht lange die Gejagte.

In 88 gibt Katherine Isabelle eine unglaubliche Performance als bestürzte Gwen, die, ausgelöst durch ein traumatisches Erlebnis, an einer Persönlichkeitsstörung und Amnesie leidet. Die Rolle lässt dem AMERICAN MARY-Star viel Raum, ihr ganzes Können zu zeigen. Ob draufgängerischer Vamp, gefährliche Killerin, verängstigtes Mädchen oder die treue Liebende – Isabelle gelingt es alle Facetten der gestörten Psyche ihrer Protagonistin mit Verve auszuleben. Stück für Stück beginnen sich die Erinnerungslücken in Rückblenden zu schließen und wir erfahren, was es mit der Zahl 88 auf sich hat, ob der zwielichtige Cyrus (Christopher Lloyd) Freund oder Feind ist und die Antwort auf die allumfassende Frage: Was hat Gwens Trauma ausgelöst? 88 ist ein cooles Vexierspiel, ein Thriller für Knobelfreunde und für alle Fans von Katherine Isabelle eine wahre Augenweide.
This twist-driven thriller has Katherine Isabelle (AMERICAN MARY) trapped in a hellish nightmare: with a gun in her handbag and chased by multiple groups, she cannot remember a thing.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2015

 
Zurück

Bewertungen

88
  • Score [BETA]: 49
  • f3a.net: 4.8/10 40
  • IMDb: 5.0/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-08 20:00

Archiv Suche


oder ?