Menü

Animals

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Animals
Spanien 2012
Regie Marçal Forés

Aus dem offiziellen Programm:
Der introvertierte Teenager Pol geht nur aus sich heraus, wenn er unterstützt von seinem liebsten Freund Deerhoof die E-Gitarre rocken lassen kann. Sein nach der Indie-Band benannter Kamerad ist ein erstklassiger Schlagzeuger, begeisterter Manga-Fan und einfühlsamer Gesprächspartner, sprich, der beste Kumpel der Welt. Er hat nur einen Nachteil: Er ist ein Plüschteddy. Während Pols älterer Bruder, bei dem er aufwächst, auf drastische Weise versucht, Pols „ungesunde“ Spielzeugbindung zu beenden, freundet dieser sich mit Icari, dem undurchsichtigen neuen Schüler, an. Da versetzt das mysteriöse Verschwinden einer Mitschülerin seine ganze Schule in Schrecken … Der katalanische Regisseur Marçal Forés orientiert sich in seinem preisgekrönten, morbiden Coming-of-Age-Porträt weit mehr an verstörenden Kultfilmen wie DONNIE DARKO als am Mainstream-Schenkelklopfer TED. Eindrucksvoll mischt er von Anfang an finstere Untertöne und Todesahnungen unter die flirrende Sommerstimmung der spanischen Teenager. Geschickt baut er die schmerzhafte Atmosphäre einer sich anbahnenden Katastrophe in Pols Schule auf – um am Ende seines dunkel-poetischen, mit tollem Rock-Sound unterlegten Erstlingsstreichs allen Erwartungen zum Trotz einen bitterbösen Haken zu schlagen.
“A new classmate, Icari, arrives in school; despite the warnings of his friends, Pol is drawn inexorably into the dark world into which Icari promises to lead him, and Pol’s fragile balance starts to come undone. A beautifully photographed, tender and original look at teenage angst, ANIMALS brilliantly succeeds in recreating the charged atmosphere of young lives who fear every decision might be irrevocable.”
Film Society Lincoln Center
Zurück

Filminfos

Selected Features 2013

 
Zurück

Bewertungen

Animals
  • Score [BETA]: 51
  • f3a.net: 4.4/10 29
  • IMDb: 5.8/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-22 09:21

Archiv Suche


oder ?