s Best Laid Plans (1999) Review - Fantasy FilmFest Mobil
Menü

Reviews Best Laid Plans

Finden

Reviewer

Alan Smithee

Ein kleiner Film nach dem Motto "Wer betrügt wen?". Wäre das überraschende
Ende nicht, so könnte ich deutlich abraten. Andererseits, wegen 5 Minuten 90
Minuten im Kino sitzen? Naja.
Der Kurzfilm vorab war ganz nett, aber auch nicht der Reisser. Wirkte eher
wie ein aufwendig erzählter Witz.

war im Cinema, München

Alan Smithee * 7.5

Nette Verwirrstory um Gangster und Erpressung. Hat mich ein bisschen an
"Wild Things" erinnert. Trotzdem sehenswert.

D.S. * 7.5

Sollte man sehen!
Ein einfallsreicher, mucho unterhaltsamer Thriller, sehr routiniert gespielt und auch mit einigen derben Überraschungen aufwartend. Geht in Richtung WILD THINGS und DEAD MAN'S CURVE. Ist zwar nicht ganz so gut wie diese, hat aber dafür mit Reese Witherspoon die wahrscheinlich schönste Frau der Welt aufzubieten und macht auch ansonsten viel Spaß. Nett!
75%

verweste im Royal Palast, Berlin

10 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Best Laid Plans
  • f3a.net: 7.2/10 10
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-11-20 07:34

Archiv Suche


oder ?