Menü

Review The Brøken

Finden

I guess that’s seven years back luck then.
von FFFler

Da mich Sean Ellis’ Cashback sowas von umgehauen hat war ich schon sehr gespannt auf sein neuestes Werk, dass genretechnisch in eine ganz andere Richtung ging. War genannter Film noch ein wunderschönes Feel-Good-Movie mit einer tollen Inszenierung ist dieser Horrorthriller leider eher ein Film von der Stange. Die Geschichte ist 08/15, nichtssagend und hat auch in ihrem Ende nicht wirklich was zu bieten. Aber Gott sei Dank gibt es ja Sean Ellis, der aus der Inszenierung richtig viel rausholen kann, denn in dem Film passiert gar nichts, wirklich absolut gar nichts und dieses Nichts inszeniert er auf großartige Art und Weise, bei dem gerade sein Spiel mit der nicht vorhandenen Musik zu begeistern weiß. Aber was bringt schon eine tolle Atmosphäre, wenn der Film inhaltlich ziemlicher Murks ist. Schade eigentlich.

34 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

The Brøken
  • Score [BETA]: 57
  • f3a.net: 5.7/10 34
  • IMDb: 5.6/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-02-28 09:21

Archiv Suche


oder ?