Menü

Brain Damage

Finden
InfosReviews Ratings

Brain Damage
USA 1988
Regie Frank Henenlotter

Aus dem offiziellen Programm:
Vor fünf Jahren inszenierte der New Yorker Underground-Filmer Frank Henenlotter (BASKET CASE) diese freche, mit klassischen Filmzitaten gespickte Horrorkomödie voll schwarzem Humor. Ein Grusel-Leckerbissen mit einem altklugen und wie Frank Sinatra singenden Monsterwurm und gleichzeitig eine Parabel auf die Macht der Drogen.
Zurück

Filminfos

Vergessene Highlights der 80er Jahre 1992

 
Zurück

Bewertungen

Brain Damage
  • f3a.net: 8.1/10 4
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-23 04:43

Archiv Suche


oder ?