Menü

Review Ca$h

Finden

Komm, lass uns spielen
von meiklsan

Der Franzosen-Gangsterfilm gehört ja fast schon zum FFF wie das Centerpiece. Wann bekommt er eigentlich seinen eigenen Platz?
Und wie geschmeidig er diesmal mit Reno und Dujardin daherkommt, ist schon wahrlich eine Augenweide. Getreu dem Motto: Komm, lass uns spielen, rätseln und staunen wir gespannt über 100 Min. bei diesem entzückenden stylischen Verwirrspiel à la francaise durchgehend fieberhaft und freudig mit.
Charmant, verliebt, sexy, romantisch, witzig und tricky zieht dieser Thriller jeden Zuschauer in seinen Bann wie einst schon all die Belmondo-Klassiker.
Hier passt einfach alles.
Deshalb: Must see.

goutierte im Metropolis 6, Frankfurt

28 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Ca$h
  • Score [BETA]: 57
  • f3a.net: 6.4/10 28
  • IMDb: 5.0/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-02-18 10:05

Archiv Suche


oder ?