Menü

Review Crocodile

Finden

von Alan Smithee
Nachdem ihre Eier zertreten wurden, läuft eine Krokodilmutter Amok. Die
zufällig in der Nähe des Sees weilenden Teenager werden von ihr
niedergemacht. Stück für Stück oder auch im Ganzen mit Steg schnappt sich
die hungrige Dame die Teenies, bis der Sheriff und ein Krokodilfarmer
beschließen, dem Monstrum den Kampf anzusagen. Doch so leicht lässt sich die
Kroko-Mama nicht aufhalten...
Wenn die unsympathischen Teenager aufgefressen werden, hat man als Zuschauer
seinen Spaß daran. Der Film ist sehr unterhaltsam und beinhaltet viele
Schockszenen, bei denen das Grauen ganz unvermittelt zuschlägt. Erstaunlich
zu sehen, dass Regisseur Hooper nach einigen schwächeren Produktionen noch
unterhaltsame Filme zustande bekommt.

war im Metropol, Stuttgart

10 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Crocodile
  • f3a.net: 3.7/10 10
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-09 15:02

Archiv Suche


oder ?