Menü

Review Cut

Finden
Dieser Review enthält SPOILER!

von Alan Smithee
Eine Gruppe von Filmstudenten plant, den unvollendeten Horrorfilm "Hot
Blooded" mit der gleichen Besetzung zuende zu drehen. Doch mit dem Beginn
der Dreharbeiten scheint auch der Killer wieder umzugehen, der damals den
Abbruch des Films zur Folge hatte.
Wie sich herausstellen soll, ist der Killer mit übernatürlichen Fähigkeiten
ausgestattet und kaum umzubringen. Bis dahin mordet er sich aber lustig
durch die Studentenschar. Um nicht zu blutrünstig zu sein, finden die
meisten Morde aber im Off statt oder sind nur als Schattenriss zu sehen, so
dass für die Freunde von Splattermovies eigentlich kein Grund besteht, sich
den Film anzusehen.

saß im Metropol, Stuttgart

10 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Cut
  • f3a.net: 4.5/10 10
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-14 05:47

Archiv Suche


oder ?