s Deadbeat at Dawn (1987) Review - Fantasy FilmFest Mobil
Menü

Reviews Deadbeat at Dawn

Finden

Reviewer

Daniel Koehnen S * 9.5

Dieser Review enthält SPOILER!

Mordsfilm

Sehr rauer und harter Streetjustice Film der mit harten Fx und total kaputten Charakteren auflauert!In diesem Film kommt sehr wenig Humor zum Einsatz aber dafür kommt er eben düster,depressiv und verstörend wie Tromas Combat Shock.
Es geht um zwei rivalisierende Streetgangs die sich nicht riechen können,der Anführer der einen Gang ist Goose(grossartig:J.van Bebber),der mit seiner Freundin ein normales Leben führen möchte,jensiets der gewalt un perspektivlosigkeit,doch zwei Jungs der anderen Gang ermorden die Freundinn von Goose aufs brutalste mit Golfschlägern,angestachelt vom Anführer der anderen Gang.Nun sinnt Goose auf rache,die er am Ende des Films auch bekommt,da ein gemeinsamer Raubüberfall der beiden Gangs auf dem Plan steht.Sollte man gesehen haben,allein schon wegen Bonecrusher,einer der kaputtesten Charaktere die ich je im Film gesehen habe.Check it out!

4 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Deadbeat at Dawn
  • f3a.net: 7.8/10 4
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-22 19:29

Archiv Suche


oder ?