Menü

Dracula

Finden
InfosTrailerRatings

Dracula
aka Horror of Dracula
Großbritannien 1958
Regie Terence Fisher

Aus dem offiziellen Programm:
Obwohl die farbenprächtige Hammer-Verfilmung aus dem Jahr 1958 stark von Bram Stokers Romanvorlage abweicht, erneuerte sie das Genre des Vampirfilms und prägte das Image Draculas als dekadent-aristokratisches Monster. In dem athletisch-eleganten Christopher Lee, dem der sinistre Fürst der Finsternis die Rolle seines Lebens bescheren sollte, verschmelzen animalische Sexualität und Aggression zu einer faszinierenden Kombination, und Peter Cushing wurde als seine Nemesis Professor Van Helsing zum Inbegriff des Antagonisten im Horrorfilm.
Terence Fisher’s remarkable version of Dracula was the first of Hammer’s seven Dracula movies and changed the image of Bela Lugosi’s vampire forever: Christopher Lee’s prince of darkness is the most sinister, elegant and sexual Dracula ever.
Zurück

Filminfos

100 Jahre Dracula 1997

 
Zurück

Bewertungen

Dracula
  • f3a.net: 7.1/10 9
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-11-26 13:28

Archiv Suche


oder ?