Menü

Exte

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Exte
aka Ekusute
Japan 2007
Regie Shion Sono

Aus dem offiziellen Programm:
Seit Medusa wissen wir: Manchmal haben Haare ihren ganz eigenen Kopf! Gunji Yamazaki (Ren Nightmare Detective Osugi), Nachtwächter in einer Leichenhalle, nimmt sich gern auch mal Arbeit mit nach Hause, um sich dort ungestört an seinem "Material" austoben zu können. Seine große Leidenschaft gilt langen, gut gepflegten Haaren. Seinem neuesten Souvenir, der Leiche einer jungen Frau, welcher bei vollem Bewusstsein alle inneren Organe ausgeschabt wurden, fehlt es daran sicher nicht: Immer neue Büschel wachsen ihr aus Kopf, Narben und Augenhöhlen nach.

Als Yamazaki die angehende Friseurin Yuko kennen lernt, wittert er die Chance auf ein lukratives Nebeneinkommen. Er verkauft ihr seine selbst geernteten Haarverlängerungen, ohne zu ahnen, dass diese offenbar mächtig böse sind und auf ihre neuen Besitzerinnen losgehen ... Blasse Frauen mit großen Augen und langen, schwarzen Haaren haben seit Cineastengedenken Tradition im asiatischen Horrorgenre. Nun treten gleich drei große Talente an, diese (nach eher müden, seelenlosen US-Plagiaten) auf die (Haar)spitze zu treiben: der Regisseur Sion Sono, der die Kultsensation Suicide Club erschuf, Ren Osugi, für seine over-the-top Performance von der Japan Times als "Hannibal Lecter of Hair" geehrt, und zu guter Letzt der beste Grund, diesen Sommer ins Schwitzen zu geraten: Die in Kill Bill morgensternschwingende Chiaki Kuriyama. Einmal waschen, schneiden, sterben, bitte!
Every sadomasochist's wet dream Chiaki Kuriyama (the kick-ass girl assasin from Kill Bill) has to fight of a couple of revenge driven hair extensions that were set loose on a murder rampage by a hair-obsessed morgue night watchman. EXTE puts the bad back into bad hair day and will staple a big satisfied smile on your face.
Zurück

Filminfos

Focus Asia 2007

 
Zurück

Bewertungen

Exte
  • Score [BETA]: 59
  • f3a.net: 5.9/10 29
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-13 01:31

Archiv Suche


oder ?