Menü

Final Hour

Finden
InfosRatings

Final Hour
aka Sidste Time
Dänemark 1995
Regie Martin Schmidt

Aus dem offiziellen Programm:
Nach Ole Bornedals Überflieger NIGHTWATCH präsentiert das FANTASY FILMFEST eine weitere Splatter-Überraschung aus Dänemark: Martin Schmidts FINAL HOUR, nach dem Drehbuch des Kultautoren Dennis Jürgensen.

FINAL HOUR erzählt von sieben Gymnasiasten, die Freitagnachmittag zu einem Treffen in die Schule geladen sind. Niemand weiß warum. Kurz darauf finden sie einen toten Lehrer und sind plötzlich nur noch Sechs. Beobachtet wird das grausame Spektakel nach dem Motto "Zehn kleine Negerlein" von dem Fernsehmoderator Mickey Holm mitsamt Crew und versteckter Kamera. Seine Reality TV-Serie ist beliebt und gefürchtet, denn sie überträgt jegliche Katastrophe live!
This chiling well-executed low-budget production is a feature film debut about a group of students trapped inside a high school with a mad killer waiting in the dark to single them out. The narrative has a refreshingly original approach - full of twists and surprises that will your hair stand on end. Inspired by one of the all-time great horror flicks: John Carpenter`s HALLOWEEN.
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1995

 
Zurück

Bewertungen

Final Hour
  • f3a.net: 4/10 2
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-14 13:19

Archiv Suche


oder ?
crazy