Menü

Flashback

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Flashback
aka The Education of Fredrick Fitzell
Kanada 2020
Regie Christopher MacBride

Aus dem offiziellen Programm:
Freds Leben steht vor einer Wende: Gerade ist er ins Berufsleben eingestiegen und die Beziehung mit seiner Freundin wird ernst, gleichzeitig liegt seine Mutter im Sterben. Als er auf der Straße in einem Obdachlosen ein bekanntes Gesicht zu erkennen glaubt, lässt ihn der Gedanke nicht mehr los, dass er existenzielle Details aus seiner Vergangenheit verdrängt hat. Was passierte mit seiner Highschool-Flamme Cindy, die am letzten Schultag verschwand? Nahm seine Clique derzeit nicht eine Droge, die sie in grenzwertige Dimensionen beamte? Zunehmend von bizarren Visionen geplagt, macht Fred ein paar alte Jugendfreunde ausfindig, deren Erinnerungen an die Zeit ebenfalls wie ausgelöscht sind. Doch Fred gibt nicht auf. Immer stärker wird der Drang, tiefer in sein Unterbewusstsein abzutauchen.

Mit rauschhafter Schnitttechnik und psychedelischen Bildern entfaltet sich der Mystery-Thriller zum doppelbödigen Psychopuzzle. Ein Film, der für Diskussionsstoff sorgen wird, stimmig besetzt mit Dylan O'Brien (LOVE AND MONSTERS) und dem IT FOLLOWS-Star Maika Monroe.
The chance encounter with a forgotten childhood acquaintance literally and metaphorically plunges Fred on a journey into his past.
Zurück

Filminfos

Fantasy FilmFest Nights 2021

 
Zurück

Bewertungen

Flashback
  • Score [BETA]: 59
  • f3a.net: 7.3/10 21
  • IMDb: 5.5/10
  • Rotten Tomatoes: 57%
  • Metacritic: 49/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2021-09-26 15:39

Archiv Suche


oder ?