Menü

Frontiers

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Frontiers
aka Frontières
Kanada 2023
Regie Guy Édoin

Aus dem offiziellen Programm:
Diane lebt mit ihrer heranwachsenden Tochter Sarah auf einer Farm in Québec, in der Nähe der Grenze zwischen den USA und Kanada. Seit einem tragischen Unfall, der ihrem Vater das Leben gekostet hat, leidet Diane an Panikattacken. Sie kauft eine ganze Batterie an Vorhängeschlössern und verrammelt nachts das Haus. Vergebens, denn immer wieder stehen die Türen offen. Könnten es die flüchtigen Gefängnisausbrecher aus den USA sein? Trotz gutem Zureden ihrer Schwestern und Mutter, glaubt Diane fest daran, dass sie ein Geist verfolgt.

An den Frauen in diesem Mysterythriller voller düsterer Vorzeichen kommt keiner einfach so vorbei – erst recht nicht als Mann. Die geladenen Gewehre stehen allzeit bereit, die Stimmung ist entsprechend angespannt. In FRONTIERS schleicht sich die Paranoia von allen Seiten an und bleibt einem noch lange in den Knochen stecken.
Since a tragic accident that took her father's life, Diane has panic attacks – she thinks a ghost is on her heels. In this mystery thriller with western elements full of dark omens, no one can easily get past the women in the story – especially not a man. The loaded guns are always ready, the mood is correspondingly tense. In FRONTIERS, paranoia creeps up on you from all sides and stays in your bones for a long time.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2023

 
Zurück

Bewertungen

Frontiers
  • Score [BETA]: 55
  • f3a.net: 5.1/10 19
  • IMDb: 5.9/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2024-05-24 21:07

Archiv Suche


oder ?
crazy