Menü

A Gang Story

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

A Gang Story
aka Les lyonnais
Belgien, Frankreich 2011
Regie Olivier Marchal

Aus dem offiziellen Programm:
Von der armseligen Roma-Siedlung über den Knast zur Luxusvilla – Edmond Vidal, genannt Momon (Gérard Lanvin), hat einen weiten (und blutigen) Weg hinter sich. Nun will der in die Jahre gekommene Ex-Gangster nur noch eins: in Ruhe sein Familienleben genießen. Doch die Vergangenheit holt ihn ein – in Gestalt von Serge. Mit dem besten Freund hatte er einst eine Gang angeführt, die Frankreich mit einer Serie von spektakulären Überfällen in Atem hielt. Danach war Serge abgetaucht. Jetzt, dreizehn Jahre später, trachtet ihm eine Drogenbande nach dem Leben – und ausgerechnet da schnappt ihn die Polizei. Im Knast ist Serge der Tod sicher. Momon sieht sich vor eine schwere Entscheidung gestellt: Soll er aus Loyalität den leichtsinnigen Kompagnon befreien – und damit alles riskieren; sein Leben und das seiner Familie aufs Spiel setzen?

Laut Edmond Vidal selbst – einem der legendärsten Gangster der französischen Kriminalgeschichte – fing alles mit einem Dummejungenstreich an. Eine geklaute Kiste mit Kirschen bildete den Auftakt seiner verbrecherischen Karriere. Den Ex-Flic, Schauspieler, Regisseur und Drehbuchschreiber Olivier Marchal inspirierten Vidals Memoiren zu einem knallharten Epos über Gangsterehre, Freundschaft, Konkurrenz und Verrat. Sogar die Seiten hat er dafür gewechselt: Bislang standen korrupte Cops im Zentrum seiner düsteren Thriller (MR 73, 36 QUAI DES ORFÈVRES – TÖDLICHE RIVALEN, BRAQUO). Nun taucht er ein in die dreckige Welt der Syndikate mit archaischem Ehrenkodex und Haudegen vom alten Schlag.
“Based on a true story, Oliver Marchal’s GANG STORY is an unflinching, fast paced thriller that pulls no punches, keeping up a long tradition of quality French crime films … keeps you on the edge of your seat throughout its 102 minute running time.”
Sabotage Times
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

A Gang Story
  • Score [BETA]: 71
  • f3a.net: 7.3/10 37
  • IMDb: 6.8/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-12-01 22:07

Archiv Suche


oder ?