s Gangster No. 1 (2000) Review - Fantasy FilmFest Mobil
Menü

Reviews Gangster No. 1

Finden

Reviewer

Alan Smithee S * 6.0

Dieser Review enthält SPOILER!
Britischer Gangsterfilm, ganz ok. Etwas unglaubwuerdig am Ende, wenn der Film
zu sehr versucht, seine Aussage an den Mann zu bringen. Und mir ist nicht ganz
klar, wie man
***MILD SPOILER*** in den Knast wandern kann, wenn man niederge-
schossen wird, Stunden vor der Tat, die man veruebt haben soll.
***END SPOILER***

war im Metropol, Stuttgart

Alan Smithee

Der Aufstieg und Fall eines Londoner Gangsters, der vor 30 Jahren seinen
Boss in den Knast gebracht hat, um selbst die Nummer 1 der Unterwelt zu
werden. Um an die Spitze zu kommen, schreckt er vor keiner Gewalttat zurück
und nimmt sogar noch die dreckigsten Aufträge an.
Ein hervorragend inszenierter und besetzter Film, der zum Hauptteil im
London der Swinging Sixties spielt und viel von der damaligen Atmosphäre
einfängt. Dies gelingt insbesondere durch den hervorragenden Soundtrack.

glotzte im Metropol, Stuttgart

4 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Gangster No. 1
  • f3a.net: 6.1/10 4
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-11-19 18:57

Archiv Suche


oder ?