s Gattaca (1997) Review - Fantasy FilmFest Mobil
Menü

Reviews Gattaca

Finden

Reviewer

Leimbacher-Mario * 9.0

DNA-Dynamit

Diskrimination im großen Stil, was tun, wenn dir von vornhinein jemand sagt, wie hoch und wo lang,
allzu weit vielleicht nicht entfernt, da wird einem langsam etwas bang.

Der Tod der Träume, Wünsche und Ziele,
das Ende eines lohnenswerten Lebens, sicher für viele.

"Gattaca" ist einer meiner Lieblinge aus seinem Jahrzehnt,
danach habe ich mich als Kind erstmal nach den Sternen gesehnt.

Doch da war mehr, nicht nur Nymans Score ging wesentlich tiefer,
bei vielen erhabenen Aufnahmen und Aha-Momenten suchte ich am Boden meinen Kiefer.

Gemächlich, aber bestimmt erzählt, voll Schönheit und Klasse,
in manchen Momenten, ich es selbst heute noch nicht richtig fasse.

Hawke und Law ergänzen sich vollkommen,
nach diesem gemächlichen Mystery ist man erstmal benommen.

Unsere Grenzen sollten von keinem vorherbestimmt werden,
sonst landen wir eigentlich schon mit der Geburt in unseren Särgen.

Was Mut, Fleiß und der schiere Wille können erreichen,
da muss das sture DNA-Material des Öfteren weichen.

Niccol stellt akute Fragen, regt das Denken an,
noch dazu dirigiert er eine edle Oper voller Glanz und edelstem Klang.

Es geht unter die Haut, es ist die Musik von morgen,
selten wurden edler genannt uns're Sorgen.

Muss die Gesellschaft wirklich nach Perfektion streben?
Oder reicht nicht einfach das chaotische, wunderschöne Leben?

"Gattaca" ist ein sensibles Gedicht, besonnen und steril,
das Gegenteil von Ikarus, der weg von der Sonne fiel.

Etwas Noir, etwas Romantik, etwas Sci-Fi und Thrill,
übrig bleibt ein eindringliches Dröhnen, ganz leise und still.

Fazit: Lass' dich nicht von den "Grenzen" deiner DNA von deinen Träumen abhalten... "Gattaca" ist intelligent, einfühlsam und, im Zeitalter der Genforschung, mehr als wichtig. Ein moderner Sci-Fi-Klassiker!

6 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Gattaca
  • Score [BETA]: 76
  • f3a.net: 7.6/10 6
  • IMDb: 7.7/10
  • Rotten Tomatoes: 87%
  • Metacritic: 64/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2024-04-24 18:40

Archiv Suche


oder ?