Menü

Review Get Shorty

Finden

schlechter denn je
von Zombie

Unglaublich - so schlecht waren die heißgeliebten Shortys noch nie!

Der erste Film "Day 40" hat eine wunderbare Idee und brachte mich sehr zum Schmunzeln. Vielversprechend dachte ich mir, so kann es jetzt weitergehen - doch weit gefehlt.

"He Took His Skin Off For Me", ja ok, nette Idee, aber dann - Langeweile pur!

"Rabbit 105"
Ja wo läuft sie denn? Diesen Film braucht niemand!

"Ramona"
Eine Killerin, ja und? Hat die Welt doch schon gesehen.

"Tuning Oscar"
Hatte Potential, welches zielsicher nicht genutzt wurde. Schade!

"Herman the German"
Der diesjährig mit grooooßem Abstand beste Shorty und dann auch noch mit Anke Engelke in der Nebenrolle. Gute Idee, kurz und bündig umgesetzt, gut gelacht! So müssen Shortys sein!

"La hora del baño"
Und zum Schluss dann das pure Grauen in rosa! Es war nicht nur eine Qual für die Ohren, sondern auch für die Augen!

Ich bete, dass es nächstes Jahr um Längen besser wird, ansonsten schaue ich mir die Shortys nächstes Jahr zum letzten Mal an!

Je einen Stern für Herman und Day 40.

verweste im Cinestar, Berlin

32 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Get Shorty
  • Score [BETA]: 45
  • f3a.net: 4.5/10 32
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-08 17:14

Archiv Suche


oder ?
crazy