Menü

The Girl Who Leapt Through Time

Finden
InfosPosterReviews Ratings

The Girl Who Leapt Through Time
aka Toki wo kakeru shôjo
aka Das Mädchen, das durch die Zeit sprang

Japan 2006
Regie Mamoru Hosoda

Aus dem offiziellen Programm:
Ist es sinnvoller, verschenkte Zeit zu stehlen oder gestohlene Zeit zu verschenken?! Makoto ist ein ganz normales Mädchen, das nachmittags Baseball spielt, mit Schulstress kämpft und keinen Plan in Sachen Zukunft hat. Der pubertäre Leichtsinn findet ein jähes Ende, als das Teengirl zufällig entdeckt, dass es durch die Zeit reisen kann. Anstatt ihr wundersames Können nun aber dem Wohl der Menschheit zu widmen, verschafft Makoto sich zunächst ganz kindgemäß den eigenen Vorteil: Da werden die tollsten Karaokeabende mit Freunden immer wieder aufs Neue ausgekostet, zarte Liebesbande geknüpft oder vermurkste Schultests korrigiert. Doch das Leben ist kein Ponyhof und schon bald muss Makoto feststellen, dass Tod, unerfüllte Liebe und zerschlagene Freundschaften selbst mit Zeitsprüngen nicht immer abgewandt werden können.

In der Welt des fantastischen Films stellt die Zeitreise mit ihren unerschöpflichen Möglichkeiten seit jeher eine große Faszination dar, doch haben sich an ihrer Logik und Konsequenz schon viele kreative Köpfe die Zähne ausgebissen. Kein Problem für Autor Yasutaka Tsutsui und Regisseur Mamoru Hosoda, deren clever arrangierte Story durch die schillerndsten Dimensionen der Japanimation rast, sowie Art Director Nizou Yamamotos trefflich gezeichnete Figuren, die in einer coolen Mischung aus Slapstick und betontem Understatement durch kunstvoll detaillierte Hintergrundillustrationen wirbeln.
“A spunky teen tomboy gets bitten by the time-travel bug in The Girl Who Leapt Through Time. Animated combo of laughs and life lessons charts its heroine's adventures in such an accessible and cheery way, it's easy to imagine her leaping into a Stateside remake.”
Variety
Zurück

Filminfos

Focus Asia 2007

 
Zurück

Bewertungen

The Girl Who Leapt Through Time
  • Score [BETA]: 74
  • f3a.net: 7.4/10 38
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-11 14:32

Archiv Suche


oder ?