Menü

Grosse Pointe Blank

Finden
InfosRatings

Grosse Pointe Blank
aka Ein Mann - Ein Mord
USA 1997
Regie George Armitage

Aus dem offiziellen Programm:
Blank (John Cusack) betreibt ein lukratives Business als unabhängiger Auftragskiller. Trotz Erfolg und Ansehen im Kreis seiner Geschäftskollegen, plagt ihn die Frage nach dem eigentlichen Sinn in seinem Leben. Eine faustdicke Identitätskrise bahnt sich an, als der sonst so unbeschwerte Routinier zum zehnjährigen Highschool-Treffen seines Heimatstädtchens Grosse Pointe eingeladen wird. Zwischen Kugelhagel, Klassenklönen und Küssen amüsieren sich nicht nur die Darsteller der rabenschwarzen Komödie königlich. Spätestens beim Shootout im Kiosk des ansonsten so idyllischen Nests fliegen dermaßen die Fetzen, daß dem im Hintergrund stehenden PULP FICTION-Team das gesamte Inventar einer Supermarktkette als pyrotechnischer Twister um die Pappohren knallt. Nicht genug der schußreichen Action, sorgt eine gelungene Kompilation mit Hits aus den 80ern für den richtigen Groove. Selbst Nenas "99 Luftballons" - im Sound der Violent Femmes - katapultieren sich zu neuen Charthöhen.
“John Cusack plays a laconic, suburban hitman who attends his 10-year high school reunion in an effort to (a) resolve things with his old girlfriend, (b) address the existential blues that plague him, and (c) whack someone on assignment. GROSSE POINTE BLANK is a zingy, deadpan-hilarious comedy!”
Entertainment Weekly

“As funny as GET SHORTY and as hip as PULP FICTION!”
NY Magazine

“A bright burst of action and comedy! Cusack is brutally funny!”
Rolling Stone
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1997

 
Zurück

Bewertungen

Grosse Pointe Blank
  • f3a.net: 7.8/10 12
© Fantasy FilmFest Archiv 2021-06-21 05:47

Archiv Suche


oder ?