Menü

The Grotesque

Finden
InfosRatings

The Grotesque
Großbritannien 1995
Regie John Paul Davidson

Aus dem offiziellen Programm:
Verpackt in Elemente des Gothic Horror und der Mystery Story zieht das prachtvoll ausgestattete Drama seine überspannt burlesken Bahnen. England, 1949: Auf dem Landsitz der exzentrischen Familie Coal meldet sich das Dienstpersonal-Ehepaar Fledge. Keine schlechte Wahl, doch vor allem der von Sting gespielte Butler läßt mit durchdringendem Blick erahnen, daß er auf nichts Gutes aus ist. Hier mit gemeiner Intrige, dort mit fast übersinnlicher Kraft zerrt Fledge an den brüchigen Stellen des Familienglücks und stößt mit überlegener Sicherheit in offene Wunden. Die frustrierte Ehefrau wird beglückt, dem Weichei vom Schwiegersohn verhilft er zum Coming-Out und selbst dem zurückgezogenen, dinosaurierbesessenen Sir Hugo Coal verschafft er einen feuchten Traum. Die Ereignisse gewinnen eine unaufhaltsame destruktive und teuflische Eigendynamik. Am Ende wird selbst vor kaltblütigem Mord nicht mehr zurückgeschre ckt.
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1996

 
Zurück

Bewertungen

The Grotesque
  • f3a.net: 6/10 1
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-09 11:16

Archiv Suche


oder ?
crazy