Menü

Hush

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

Hush
Großbritannien 2008
Regie Mark Tonderai

Aus dem offiziellen Programm:
Eine nächtliche Fahrt im Regen auf der Schnellstraße. Zakes und Beth sind mitten im heftigsten Streit – wie immer geht es um Zakes unrühmlichen Job als Plakatierer. Da plötzlich klappt vom LKW vor ihnen die Rücktür auf und enthüllt, für den Bruchteil einer Sekunde nur, eine schreiende Frau in einem Käfig! Oh Shit, was nun? Das Nummernschild ist nicht zu erkennen, sodass der Anruf bei der Polizei zwecklos erscheint. Doch Beth, die die Frau selbst gar nicht sehen konnte, drängt darauf, der Eingesperrten irgendwie zu helfen. Weiterer Zündstoff für das Pärchen in der Krise. Beth hat die Schnauze gestrichen voll von Zakes Loser-Mentalität und hegt den heimlichen Gedanken, zu ihrem nach wie vor interessierten Ex zurückzukehren ... bevor sie bei der nächsten Pinkelpause urplötzlich und spurlos verschwindet. Klar, da braucht Zakes nur zwei und zwei zusammenzuzählen: Sicher hat das mit dem Laster zu tun, sicher ist hier ein Maniac mit Appetit auf frisches Frauenfleisch unterwegs. In einer hammerharten, langen Nacht des Grauens wird Beths Freund weit mehr Chancen erhalten, den von ihr geforderten Mumm unter Beweis zu stellen, als ein Einzelner im üblichen verkraften kann ... Also ehrlich, die Briten geben Saures. Mark Tonderais Debüt ist nervenzerfetzendes Actionkino, die klassische, immer wieder großartige Einer-gegen-den Rest-der-Welt-Nummer im Wettlauf gegen die Zeit, und vor einem packenden psychologischen Hintergrund: Wie weit würdest du für eine Freundin gehen, die im Begriff ist, dir den Laufpass zu geben?
A bickering couple’s trip home turns into a nightmare as they discover through a near accident a frightened woman held captive in the back of a van. Things quickly go from bad to worse when Zakes’ girlfriend Beth disappears at a truck stop and there are no witnesses ... How far will he go to find her?
Zurück

Filminfos

Fresh Blood 2008

 
Zurück

Bewertungen

Hush
  • Score [BETA]: 62
  • f3a.net: 6.2/10 38
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-04-02 07:13

Archiv Suche


oder ?