Menü

In Dreams

Finden
InfosReviews Ratings

In Dreams
USA 1998
Regie Neil Jordan

Aus dem offiziellen Programm:
Das Familienleben im idyllischen Neu England der 90er wird anfangs nur mininmal davon beeinflusst, dass Mama Claire (Annette Bening), eine Kinderbuchautorin, von symbolträchtigen Träumen heimgesucht wird, in denen kleine Mädchen vom großen Grauen heimgesucht werden. Als dann allerdings tatsächlich tote Mädchen aufgefunden werden, ist es mit der Ruhe bei den Coopers vorbei. Recht bald wird die gesamte Familie von dem Entsetzen eingekreist, dass im Jahre 1965 seinen Lauf nahm, als die Stadt Northfield zugunsten eines Staudammpojekts geflutet wurde - und dabei etwas zurückgelassen wurde, was grauenhafterweise kein Versehen war. Und das alte Northfield liegt noch einigermaßen intakt im See nebenan begraben.

Anmerkung:
Wurde als Ersatz für Komodo gezeigt, der erst 2000 auf dem FFF lief.
Zurück

Filminfos

Premieren 1999

 
Zurück

Bewertungen

In Dreams
  • f3a.net: 5.3/10 5
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-30 05:10

Archiv Suche


oder ?