Menü

Review Jason X

Finden

Uberjason (Sic!)
von Felix Schweiger

Jason ist wieder da, diesmal (nach ein kurzen Cronenberg Gastauftritt) in der Zukunft. Wenig hat sich verändert (Hübsche Mädels und Jungs die mal mehr mal weniger Kreativ ins Gras beissen) aber leider ist auch vieles beim alten geblieben (Vorhersagbarkeit, Dramatik, Spannungsaufbau). Aber immerhin ein nettes Jason Slasherfest. Popcorn!
Sehenswert auf jedenfall der Spltterkurzfilm im Vorproramm.
Fazit: Big budget Horror mit bekanntem Muster. Nicht mehr nicht weniger.

war im Cinema, München

36 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Jason X
  • f3a.net: 6.5/10 36
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-09 22:20

Archiv Suche


oder ?
crazy