Menü

Review Jeepers Creepers

Finden
Dieser Review enthält SPOILER!

Was sollte das denn bitte???
von Alan Smithee

Der Anfang war ja recht viel versprechend. Spannend, creepy Atmosphäre, einige gute Schockmomente. Aber dann... Ich muß Niki Wurster zustimmen: Sobald der Killer (was sollte das Ding eigentlich sein???) zu sehen war, wurde der Film zunehmend langweilig, Spannung gleich null. Die anfängliche Linie ging total verloren. Es wurden dann ein paar Lacher eingestreut (auch einige unfreiwillige), ein paar Morde (aber kein Gore), die Rolle der dicken Mama war völlig unmotiviert, ein wirres Durcheinander. Und daß es kein Happy-End gab, finde ich auch nicht gerade revolutionär. Das spannendste an dem Film ist, ob das Ende für den US-Start unverändert bleibt.
Mir scheint, der Regisseur war sich nicht ganz so sicher, was er da eigentlich machen wollte. Schade, viel verschenktes Potential...

war im Turm-Palast, Frankfurt

45 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Jeepers Creepers
  • f3a.net: 6.9/10 45
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-09 22:40

Archiv Suche


oder ?