Menü

K-20: Legend of the Mask

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

K-20: Legend of the Mask
aka K-20: Kaijin niju menso den
Japan 2008
Regie Shimako Sato

Aus dem offiziellen Programm:
Tragisch, spannend, romantisch, bewegend und komisch – kurzum, erstklassig unterhaltsam ist dieser satt budgetierte Retro-Sciencefiction, der aus So Kitamuras Longseller ein berauschendes Kinoerlebnis werden lässt. Dieser umwerfenden Kombination aus Steampunk, Superhelden-Abenteuer und Charles-Dickens-Mär gelingt das Kunststück, immer den richtigen Ton zu treffen, wobei sie mit einer alten Tugend punktet: dem klassischen Storytelling.

K-20, den „Feind mit den 20 Gesichtern“, nennt man den kriminellen Mastermind, der Teito, die Hauptstadt Japans im Jahr 1949 in Atem hält. In diesem alternativen Geschichtsszenario ist der Zweite Weltkrieg nie ausgebrochen. Die Gesellschaft teilt sich in reich und arm, oben und unten; dazwischen unüberwindliche Schranken.

Zirkusakrobat Heikichi (Takeshi Kaneshiro gleicht mehr denn je Orlando Bloom) gehört zu den armen Schluckern. Aufgrund einer Verwechslung verhaftet ihn die brutale Polizei als K-20. Tatsächlich hat ihn der echte Verbrecher verleumdet. Über Nacht wird Heikichi so zu Staatsfeind Nr. 1, und sein Leben gerät aus den Fugen. Als ihn eine geheimnisvolle Diebesbande befreien kann, kennt er nur noch ein Ziel: seinen Namen rein zu waschen und Rache an dem echten K-20 zu nehmen.

Dafür muss er selbst Meisterdieb werden – ein gewiefter Robin Hood, stets auf der Flucht in dieser bittersüßen Action-Mystery voller Falltüren und fabelhafter Effekte.
“Superhero shenanigans are dished up with style in the rollicking adventure yarn K-20: LEGEND OF THE MASK, based on longtime Japanese literary favorites reinvented for a popular ’80s manga. Seasoned thesps go along for the ride in the absorbing tale, helped by outstanding special effects and a bountiful budget.”
Variety
Zurück

Filminfos

Focus Asia 2009

 
Zurück

Bewertungen

K-20: Legend of the Mask
  • Score [BETA]: 74
  • f3a.net: 7.6/10 27
  • IMDb: 7.1/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-22 20:18

Archiv Suche


oder ?
crazy