Menü

Love & a .45

Finden
InfosReviews Ratings

Love & a .45
USA 1994
Regie C.M. Talkington

Aus dem offiziellen Programm:
“So euphorisch haben wir Quentin Tarantinos kühl kalkuliertes Meisterwerk TRUE ROMANCE gefeiert (...) bis jetzt. Denn jetzt gibt es einen Film, der frech den Vergleich herausfordert und gewinnt. Auch in LOVE & A .45 (...), flüchtet ein fürchterlich verliebtes Pärchen vor Gangstern und Polizei (...) Beide Filme verweigern sich der Bonnie und Clyde-Romantik. Und beide - Talkington und Tarantino - lassen spüren, daß sie die Filmgeschichte kennen (...) Doch so kühl und frech TRUE ROMANCE daherkam, so dreist und naßforsch ist LOVE & A .45 und läßt plötzlich als Makel erscheinen, was wir doch eben noch liebten (...) wilder, dreister, dreht die Schraube noch fester an. LOVE & A .45 ist KLASSE. EIN HIT.”
Splatting Image

Vorfilm:
Highrise
Starlene is crazy about Watty. She’d kill for this sexy, sensitive outlaw, but only if she had to. Unfortunately, when two lawmen try to take her man, she has to - leaving the troopers dead. Now it’s they have to worry about cops, some drug-crazed thugs and an all-crime network that’s determined to make them bigger than Bonnie and Clyde. "Till death do us apart" may come sooner than these newlyweds ever dreamed.
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1994

 
Zurück

Bewertungen

Love & a .45
  • f3a.net: 7.4/10 11
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-29 03:31

Archiv Suche


oder ?