Menü

Review Momentum

Finden

von Lovecraft
Diamantenräuberin Alexis auf der Flucht durch Kapstadt. Hat ihr Team beim temporeich inszenierten Bankjob neben den Juwelen auch eher zufällig einen Computerchip mitgehen lassen, an dem diverse Finsterlinge der allpräsenten Agency ein nachhaltiges Interesse anmelden.

"Momentum" ist der ideale Streifen für den Spät-Slot, in dem man einer hochkomplexen Handlung eh nicht mehr problemlos folgen könnte, dafür dann aber die durchaus vorhandenen Logikprobleme nicht mehr so stören. Die Story kann man eher in die Tonne treten, wie auch den ausgelutschtesten MacGuffin der letzten 30 Jahre; dafür gibt es Action, Action, Action und vor allem mit Olga Kurylenko und James Purefoy zwei großartig charismatische Rampensäue, die sich Kugeln und Dialogknaller mit sichtlicher Freude nur so um die Ohren hauen. Also Gehirn ausschalten und Spaß haben.

war im Cinestar, Berlin

40 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Momentum
  • Score [BETA]: 64
  • f3a.net: 6.2/10 40
  • IMDb: 6.5/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-02-24 13:00

Archiv Suche


oder ?