Menü

Review Mother of Tears: The Third Mother

Finden

Dritter Akt der "Mütter"
von MarxBrother81

Dario Argento ist (fast) zurück ! Er war zwar nie weg, hatte aber mit mittelmäßig Erfolg auf sich warten lassen. Seine Werke CARD PLAYER und DO YOU LIKE HITCHCOCK ? blieben weit hinter den Erwartungen der Fans liegen. Nun hat sich Dario die Aufgabe gemacht seine Kultklassiker SUSPIRIA und HORROR INFERNAL fortzusetzen. Und was keiner von den Fans ahnte : der Mann hat es immer noch drauf. Zwar nicht mehr so episch wie vor 20 Jahren, aber immer noch düster, blutig und mit gruseliger fantastischer Musik !
Und mit Asia Argento (hübsch anzusehen) und Udo Kier (mit weißem Haar) sind natürlich zwei seiner Stammschauspieler mit dabei !
Auf ein neues, Señor Argento, es kann nur noch besser werden.... oder ?!

37 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Mother of Tears: The Third Mother
  • Score [BETA]: 53
  • f3a.net: 4.9/10 37
  • IMDb: 5.7/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-20 07:01

Archiv Suche


oder ?