Menü

Nemesis

Finden
InfosRatings

Nemesis
Dänemark, USA 1992
Regie Albert Pyun

Aus dem offiziellen Programm:
Düstere Zukunftsvisionen begleiten die Menschheit seit Beginn an. Je weiter wir uns entwickeln, desto grauenhafter der technologische Fortschritt. NEMESIS beginnt dort, wo TERMINATOR 2 aufhört. Die Wissenschaft hat ihre Kenntnisse der Cybergenetik perfektioniert. Organtransplantationen gehören der Vergangenheit an. Jeder Part der menschlichen Anatomie ist durch mechanische Kunstgriffe zu ersetzen - Lunge, Leber, selbst das Gehirn! Der Mensch hat sein Ziel der Unsterblichkeit (fast) erreicht. Partiell humanoid, mal mehr, mal weniger - einige sogar nur noch cybergenetisch. Die Welt befindet sich am Abgrund einer neuen und schrecklichen Epoche, der Übernahme durch sogenannte Cyborgs. Einzig und allein der Undercover-Spezialist Alex Rain, selbst kaum noch aus Blut und Fleisch bestehend, weiß um die tödliche Gefahr Bescheid. Doch sein Kampf scheint aussichtlos, beherbergt er neben seinem noch pulsierenden Herzen eine transplantierte Bombe...
Zurück

Filminfos

Premieren Previews 1992

 
Zurück

Bewertungen

Nemesis
  • f3a.net: 4.3/10 2
© Fantasy FilmFest Archiv 2021-03-06 20:05

Archiv Suche


oder ?
crazy