Menü

No Tell Motel

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

No Tell Motel
USA 2012
Regie Brett Donowho

Aus dem offiziellen Programm:
Ein seit Jahrzehnten verlassenes Motel ein Stück entfernt von der Landstraße. Legenden ranken sich um den düster-modrigen Ort, an dem vor vielen Jahrzehnten ein kleines Mädchen namens Angela Horak ums Leben kam. Noch schlimmer traf es allerdings danach ihre Eltern, die vor Trauer wahnsinnig in eine unfassbare Tragödie schlitterten. Dass die alte Herberge kein Nachtquartier erster Klasse ist, bekommt eine kleine Gruppe Teenager schmerzhaft zu spüren. Zwischen den fünf herrscht sowieso nicht die beste Stimmung, zudem scheint es einige Geheimnisse zu geben, die sie voreinander verbergen. Ein cleverer Geist macht sich solche Differenzen natürlich gern zunutze. Freilich hat Angela mit den Übernachtungsgästen weit mehr vor, als sie nur in ihre fatale Familiengeschichte einzuweihen. Vor allem der schwangeren Megan hat sie eine tragende Rolle im perfiden Racheplan zugedacht …

Für einen klassisch angelegten Geisterfilm überrascht NO TELL MOTEL mit ungeahnter Härte und Konsequenz. Denn die verlorenen Seelen, welche die jungen Leute in der gruseligen Location nacheinander ins Jenseits holen, haben sich einem höchst ungewöhnlichen Pakt verpflichtet. So liefert NO TELL MOTEL zünftigen Grusel mit ausgefallenen Verwicklungen und einer durchweg guten Story.
“A compelling story of isolation, desperation, and the darkest kind of redemption. … An abandoned roadside motel tucked away in the woods just off Route H, is the stuff of local legend. The place where little Angela Horak got run down in the middle of the road. Of course, that was nothing compared to what happened to her parents afterwards. It’s not exactly the ideal place to get stranded. But that’s exactly what happens to adorable Megan Walsh and her four teenage friends when their RV gives up the ghost.”
Dread Central
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

No Tell Motel
  • Score [BETA]: 26
  • f3a.net: 2.6/10 24
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-18 09:14

Archiv Suche


oder ?
crazy