Menü

The Osiris Child: Science Fiction Volume One

Finden
InfosPosterReviews Ratings

The Osiris Child: Science Fiction Volume One
Australien 2016
Regie Shane Abbess

Aus dem offiziellen Programm:
Deserteur Kane Sommerville kämpft sich Seite an Seite mit Ex-Häftling Sy Lombrok durch unwirtliches Niemandsland. Dicht gefolgt von einer Horde fieser Alien-Monster, die versehentlich freigesetzt nun auf Vernichtungsfeldzug gegen die Menschheit wüten. Der gefährlichste Gegner der beiden Männer ist jedoch die Zeit: In wenigen Stunden soll alles Leben auf dem Planeten ausradiert werden.

Schwebende Raumstationen, Schwindel erregende Luftkämpfe, bösartige Kreaturen und rücksichtslose Konzerne – THE OSIRIS CHILD hält alles parat, was in ein gutes Weltraumabenteuer gehört. Spätestens die spektakuläre Gefängnisminenrevolte macht deutlich, dass die Filmemacher die besten Vertreter des Genres genau studiert haben. Von BATTLESTAR GALACTICA über FORTRESS bis hin zu DISTRICT 9 zollen sie vielen Klassikern Tribut mit beeindruckenden Effekten, ansehnlichem Bodycount, kunstvoll verschachtelter Erzählstruktur und ganz viel Herzblut.

Herzblut zeigt auch Sommerville: Denn Ziel des Himmelfahrtkommandos ist seine elfjährige Tochter in der Hauptstadt Osiris. Dabei ist ihm bewusst: Selbst, wenn er sie erreichen sollte, wird es ihnen nicht gelingen, dem Planeten vor Armageddon zu entfliehen. Aussichtsloser und damit spannender kann eine Ausgangssituation kaum sein!
An action packed vision of the future, ruthless rogues, evil alien monsters and a colonialized galaxy on the brink of catastrophe. Sounds good? Then this is the perfect science fiction film to get you over the winter blues. With Isabel Lucas and Kellan Lutz as eye candy.
Zurück

Filminfos

Fantasy FilmFest White Nights 2017

 
Zurück

Bewertungen

The Osiris Child: Science Fiction Volume One
  • Score [BETA]: 70
  • f3a.net: 5.2/10 17
  • IMDb: 8.7/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-04-04 04:53

Archiv Suche


oder ?