Menü

The Pack

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

The Pack
Australien 2015
Regie Nick Robertson

Aus dem offiziellen Programm:
THE PACK ist treffsicher inszeniertes Genrekino aus Australien, in dem ein Rudel grausamer wilder Hunde die Ländereien einer abgelegenen Farm unsicher macht. Auf dieser Farm leben die Wilsons, Adam und Carla mit ihren zwei Kindern. Sie haben Geldsorgen, denn weder der Hof noch die Tierarztpraxis, die sie nebenbei betreiben, sind eine Goldmine. Zu allem Überfluss findet Adam eines Morgens seine Schafherde brutal zerfleischt auf der Wiese. Doch noch bevor er sich einen Reim darauf machen kann, was mit den armen Tierchen passiert ist, sieht er sich Zuhause schon einem gierigen Vertreter der Bank gegenüber. Zumindest dieses Problem erledigt sich für die Wilsons allerdings recht bald, denn die Schafe bleiben nicht das Einzige, was auf der Farm in seine Einzelteile gerissen wird.

Mit wunderschönen Bildern erzählt der Film vom Leben und den Problemen einer jungen Familie auf dem weiten Land und schickt sie wenig später, eingekesselt in den vier Wänden ihres eigenen Hauses, in einen Kampf ums nackte Überleben. Der einfühlsame Anfang lässt den packenden Survival-Horror im folgenden Crescendo nur umso härter wirken. Regisseur Nick Robertson verpackt hier eine Reihe klassischer Horrorfilmmotive in modernem Gewand und liefert ein gekonntes Debüt.

Canophobie nennt man die Angst vorm eigentlich doch besten Freund des Menschen – und allen, die daran leiden, sei von THE PACK wärmstens abgeraten!
Nature strikes back! This Australian thriller brings a new dynamic to the animal-horror sub-genre with its eye for suspense, as well as its claustrophobic settings.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2015

 
Zurück

Bewertungen

The Pack
  • Score [BETA]: 41
  • f3a.net: 4.1/10 44
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-14 06:52

Archiv Suche


oder ?