Menü

The Passion of Darkly Noon

Finden
InfosRatings

The Passion of Darkly Noon
Deutschland, Großbritannien 1995
Regie Philip Ridley

Aus dem offiziellen Programm:
Nach dem Tod seiner zutiefst religiösen Eltern verirrt sich der verstörte junge Darkly im Wald und bricht völlig erschöpft zusammen. Jude findet den Entkräfteten und bringt ihn zum Haus der wunderschönen Callie. Darklys erloschene Gefühlswelt gerät in Wallung. Verwirrende Leidenschaft und bis zur Ekstase reichendes Begehren kulminieren in ungeahnte Selbstgeißelung. Von seinen Eltern vor dem Bösen, das sich in der Gestalt sexuellen Verlangens verbirgt, eindringlichst gewarnt, kommt es zum katastrophalen Showdown.

Mit dem surreal faszinierenden Bilderreigen THE REFLECTING SKIN schaffte Philip Ridley einst den internationalen Durchbruch. Mit THE PASSION OF DARKLY NOON ist ihm ein weiteres phantastisches und schaurig-schönes Werk gelungen, das ganz der Kraft seiner Bilder und der Intensivität seiner Darsteller vertraut.
From sheltered existence to sexual obsession, a puritanical innocent is driven to a psychotic franzy by his unrequited love for a bewitching young woman in this tale of darkness unleashed by desire.
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1995

 
Zurück

Bewertungen

The Passion of Darkly Noon
  • f3a.net: 7.5/10 10
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-31 17:11

Archiv Suche


oder ?
crazy