Menü

Payoff

Finden
InfosReviews Ratings

Payoff
aka Gomez & Tavarès
Frankreich 2003
Regie Gilles Paquet-Brenner

Aus dem offiziellen Programm:
Bulle Tavarès (Titoff) hat’s nicht leicht. Die Gangs in Marseille halten die Fäden fest in der Hand und er soll sich mit einem kleinen Polizistenlohn zufrieden geben? Da bleibt einem nichts anderes übrig als Schutzgelder von Frittenbuden und Wetthaien abzuzocken. Als ihm der schießwütige Pariser Cop Gomez (DEAD WEIGHT Stomy Bugsy) zugeteilt wird, ist es erst mal vorbei mit der lockeren Hand – der neue Partner ist ein knallharter, unbestechlicher Profi, der nur für die ganz schweren Jungs zuständig ist...

Musikalisch und visuell eine Hommage an SHAFT und ganz in der “Buddy” Tradition von LETHAL WEAPON, fordert das ungleiche Duo Frankreichs gefährlichstes Drogenkartell heraus. Bei ihren Untersuchungen stoßen sie auf ein Hornissennest voll Korruption und Mord, das bis in die eigenen Reihen reicht.

Meisterhaft geschnitten, voller Biss, politisch nicht korrekt, mit der perfekten Balance von herzrasender Spannung und zwerchfellzerreißender Kumpelkomik.


Tensions are mounting in Marseilles…The streets have recently fallen into the hands of gangs. The police force has to face a serious challenge. They’ve got to strike, and strike fast. So they call in their best cops for the job: Gomez and Tavarès. Everything sets these two apart. One is as stubborn as the other is crooked – but they’re gonna clean up Marseilles!
Zurück

Filminfos

Official Selection 2003

 
Zurück

Bewertungen

Payoff
  • f3a.net: 6.1/10 4
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-18 21:53

Archiv Suche


oder ?
crazy