s The Pharmacist (2003) Review - Fantasy FilmFest Mobil
Menü

Reviews The Pharmacist

Finden

Reviewer

Felix Schweiger * 7.5

Die Krankheit Mensch

Eine Mordserie, offensichtlich naturterroristisch motiviert, beschäftigt einen jungen Polizisten. Er freundet sich, ohne es zu wissen, mit dem Täter an, fällt noch in sein eigenes Beziehungschaos, und ist sowieso drauf und dran, den Job als Polizist hinzuwerfen. Dinge, die die Aufklärung der Mordserie nicht wirklich erleichtern.
Angenehm unverkrampft erzählt der Film eine kleine Geschichte, die uns in ihren Bann schlägt. Gemordet wird kreativ und man kann sich in die Figuren einfühlen. Visuell erwartet uns nichts ausgefallenes, und so bleibt ein kleiner feiner Krimi über Freundschaft und Verrat.
Fazit: Orgineller ruhiger Krimi um Jäger und Gejagte.

war im City, München

Der_Fluch_der_Pizza * 2.5

Placebo

Handwerklich zwar solide, aber bis auf das Ende weitgehend spannungsfrei und bis auf einen raffinierten Mord nicht besonders originell. Es gibt noch mehr Morde, aber die sind unmotiviert und gehören zum schon 100 mal gesehenen Füllmaterial, um die 90 Minuten zu überbrücken. Insgesamt unterhalb Tatort-Niveau.

guckte im Metropol, Stuttgart

5 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

The Pharmacist
  • f3a.net: 6/10 5
© Fantasy FilmFest Archiv 2021-03-06 20:07

Archiv Suche


oder ?