Menü

Review Repo! The Genetic Opera

Finden

gothic rocks opera
von tatabanya

Für mich, aber das sind natürlich meine Präferenzen, was für’s Auge - leichte fetisch und hübsche gothic Kostüme die ganze Zeit. Vom Styling ein schöner Film. Die Musik geht für mich völlig in Ordnung. Wußte gar nicht, dass Paris Hilton so lustig sein kann. Vielleicht hat sie es aber auch einfach nicht verstanden? Lese ja nie so viel über die Filme im Vorfeld, und wenn, dann vergeß ich es schnell wieder. Als die Opernsängerin, die einzige, die den Namen wirklich verdient in Erscheinung trat, dacht ich "oh, das erwähnst Du im Review, diese Sarah Brightman Kopie." und im Abspann, ach, es war Sarah Brightman. Hoppla. Fazit: düster und musikbeladen - ich fühlte mich prächtig unterhalten. Er macht allerdings bei weitem nicht so viel Spaß wie "reefer madness".

staunte im Kino in der Kulturbrauerei, Berlin

54 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Repo! The Genetic Opera
  • Score [BETA]: 65
  • f3a.net: 6.7/10 54
  • IMDb: 6.3/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-02-18 10:05

Archiv Suche


oder ?