s Revelation (2001) Review - Fantasy FilmFest Mobil
Menü

Reviews Revelation

Finden

Reviewer

Felix Schweiger * 5.0

Ein Omen zeichnet sich ab

Der Sohn eines Multimillionärs kommt aus dem Knast und hilft dem Papa den Locolus (ein altes Artefakt aus der Zeit kurz nach Jesus) zu beschützen. Den wollen nämlich die Templer (hier mit allen anderen Geheimgesllschaften zusammengemischt) umbedingt haben.

Eigentlich ganz akzeptabler Film, Udo Kier gefällt als Schurke. Leider mit ein paar kleineren und grösseren Drehbuchschwächen, sowohl in dramatischer als auch in logischer Richtung, und gnädig die Fakten biegend (die Templer sollten eigentlich die beschützer sein) weiß er dennoch ein bisserl zu unterhalten. Leider wirken machen Effekte etwas deplatziert (z.b. Undo Kiers Truppen), doch im Endeffekt bleibt ein annehmbares Gesammtbild.

Fazit: Nett aber wegen groben Schitzern nur durchschnitt.

goutierte im Cinema, München

D.S. * 1.5

Höhere Mathematik und andere Höllengaben...

saß im Turm-Palast, Frankfurt

4 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Revelation
  • f3a.net: 4.1/10 4
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-22 18:29

Archiv Suche


oder ?