Menü

Smoking Causes Coughing

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Smoking Causes Coughing
aka Fumer fait tousser
Frankreich 2022
Regie Quentin Dupieux

Aus dem offiziellen Programm:
Die „Tobacco Forces“ – eine Art Power Rangers in abgedrehten Retrokostümen, die die Welt von der Tabaksucht befreien wollen – haben bei ihrer letzten Kampfmission gegen eine teuflische Riesenschildkröte geschlampt. Kommandoleiter Didier tobt und verdonnert die Truppe zu einem Teambuilding-Wochenende. Berücksichtigt man, dass Didier eine kleine Stoffratte ist, aus deren Nase unaufhörlich grüner Schleim läuft, ist es doch bemerkenswert, mit welch harter Pfote er die Gruppe zu führen versteht. Fast ohne Murren begeben sich Benzol, Methanol, Nikotin, Quecksilber und Ammoniak zu dem poppig designten Retreat am See. Um sich die Zeit zu vertreiben, werden am Lagerfeuer Geschichten erzählt – eine gruseliger als die andere.

Trotz höherem Budget bleibt Quentin Dupieux seinem gegen den Strich gebürsteten Stil treu und wechselt völlig mühelos von der anfänglichen, bizarren Superheld:innen-Geschichte in eine Horror-Anthologie. Eine Wundertüte an Überraschungen, schön besetzt mit Anaïs Demoustier, Gilles Lellouche und Jean-Pascal Zadi.
It is their mission to rid the world of the scourge of nicotine. But the militant non-smoking militia “Tobacco Forces” has recently lacked a bit of team spirit. The new film by Quentin Dupieux.
Zurück

Filminfos

Fantasy FilmFest Nights 2023

 
Zurück

Bewertungen

Smoking Causes Coughing
  • Score [BETA]: 77
  • f3a.net: 7.4/10 30
  • IMDb: 6.8/10
  • Rotten Tomatoes: 90%
  • Metacritic: 74/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2024-07-15 14:23

Archiv Suche


oder ?