Menü

Supernova

Finden
InfosReviews Ratings

Supernova
USA 2000
Regie Walter Hill

Aus dem offiziellen Programm:
Im 22. Jahrhundert empfängt das medizinische Rettungsschiff Deep Space Nightingale 229 ein Alarmsignal. Der Notruf entstammt einer einsamen Minenstation Lichtjahre entfernt. Dort angekommen findet die sechsköpfige Besatzung einen einzigen Überlebenden – und ein merkwürdiges außerirdisches Artefakt.

Zunächst scheint der Kampf gegen das Gravitationsfeld eines blauen Riesen, der kurz vor dem Kollaps zur Supernova steht, das größte Problem zu sein. Doch während im All die Vorboten des Infernos toben hat sich an Bord eine viel direktere Bedrohung eingenistet...

Aufwendig und effektreich ausgestattetes Sternenabenteuer, das mit einem für ein big-budget Projekt ungewohnt lässigen Look überrascht. Sciencefiction für Fans!


It’s the early 22nd century: the crew of the medical rescue vessel Nightingale 229 has recently departed for a routine patrol in deep space. On the lonely ship it’s business as usual for Captain Marley (Robert Forster), co-pilot Vanzant (James Spader), and chief medical officer Evers (Angela Bassett). The crew has no idea that an alien artifact has been mined out of a rogue moon millions of light years away.

However, once the emergency distress signal finds them, they have no choice. Dimension-jumping through space, the ship arrives in the center of a massive celestial storm. When crew members start turning up dead, the survivors must unravel their refugee’s secret and escape to their home galaxy before the giant star goes SUPERNOVA.
Zurück

Filminfos

Premieren 2000

 
Zurück

Bewertungen

Supernova
  • f3a.net: 4.1/10 6
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-10 02:43

Archiv Suche


oder ?