Menü

Review Swimming Pool - Der Tod feiert mit

Finden

Schrott!!!
von Alan Smithee

Also, viel sollte man zu dem Film eigentlich nicht mehr sagen... steht schon alles in dem ersten Review drin!
Schade eigentlich hab ich mir gedacht... die Möglichkeiten wären meiner Meinung nach gegeben gewesen einen guten Film daraus zu machen... leider wirkt der Film wie im Supermarkt gekauft. Er bringt leider nichts eigenes ein. Die Bilder sind lieblos ausgewählt, die Musik viel zu plump untergebracht und die Kopien von Michael Meyers, Jason & Co. viel zu deutlich.
Wir machen mal nen Serienkiller:
Also schwarze Klamotten an, Maske drüber und Messer in die Hand und schon haben wir ein neues Gruselmonster...
Das mag bei Filmen wie "Cut" vieleicht noch gerade so gehen weil der Film an sich gut ist, bei Swimming Pool aber wirkt das nur lächerlich...
Auch waren nicht unbedingt die Schauspieler schlecht, die Story und die Dialoge waren einfach nur billigstes FASTFOOD und da könnte auch ein Jack Nicholson nix mehr retten.
Immer wieder Schade... bei solchen Momenten im Kino denke ich immer: "Wieso bin ich eigentlich kein Filmemacher geworden, dann würd ichs denen schon zeigen wies geht..."

verweste im Residenz, Köln

14 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Swimming Pool - Der Tod feiert mit
  • f3a.net: 4.3/10 14
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-04 02:24

Archiv Suche


oder ?