Menü

Tales from Earthsea

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Tales from Earthsea
aka Gedo Senki
aka Die Chroniken von Erdsee

Japan 2006
Regie Goro Miyazaki

Aus dem offiziellen Programm:
In Earthsea, einer fantastischen Inselwelt, wird der Junge Prinz Arren von Enlad von bösen Kräften manipuliert und zur heimtückischen Ermordung seines Vaters gezwungen. Verzweifelt flieht der Junge mit dem magischen königlichen Schwert aus der Heimat und wandert fortan traurig und allein durchs Land. Auf seinem Weg begegnet er dem mächtigen und weisen Zauberer Haitaka, der das Ende der Welt nahen spürt: Die Balance von Gut und Böse ist empfindlich gestört. Drachen und alle möglichen anderen teuflischen Wesen dringen in die Menschenwelt ein, und bringen Pest und Verderben. Als Reisegefährten machen sich der Magier und der kleine Prinz nun auf, die Wurzeln all des Übels aufzudecken.

Goro Miyazaki tritt mit seinem Filmdebüt TALES FROM THE EARTHSEA (von der "Japanese Academy" als Beste Animation 2007 nominiert) in die Fußstapfen seines berühmten Vaters, Hayao Miyazaki, der uns dank zahlreicher wunderbarer Anime-Blockbuster (PRINCESS MONONOKE, SPIRITED AWAY) bestens bekannt ist.
“GEDO SENKI is a film in which director Goro Miyazaki has put all his young passion and resolution. Directly connecting his feelings and impressions of current Japanese society into the movie, elegantly executing the theme of the movie: the value of life and death . The gorgeous background paintings of for example the numerous skies and sunsets/rises just make you dream away.”
Ghibliworld.com
Zurück

Filminfos

Focus Asia 2007

 
Zurück

Bewertungen

Tales from Earthsea
  • Score [BETA]: 54
  • f3a.net: 5.4/10 29
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-24 00:12

Archiv Suche


oder ?