Menü

Terrified

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Terrified
aka Aterrados
Argentinien 2017
Regie Demián Rugna

Aus dem offiziellen Programm:
Seltsame Stimmen drängen aus dem Abflussrohr heraus und drohen Hausfrau Clara damit, sie umzubringen. Ihr Mann beruhigt sie: sicher nur der laute Nachbar von nebenan. Wie falsch er damit liegt, muss er auf die harte Tour feststellen – ähnlich wie der Kinogänger, der hinter diesem Intro einen harmlosen Standard-Grusler erwartet.

Regisseur Demián Rugna bedient sich für seinen neuen Festivalhit an Versatzstücken des Paranormal-Horrors und komponiert diese mit spielerischer Raffinesse zu seiner ganz eigenen Schreckenssymphonie. Sobald das Publikum in Schockstarre versetzt ist, entsendet Rugna ein Expertenteam, das dem Grauen auf den Grund gehen soll. Durchdrungen von feinem schwarzen Humor, zieht TERRIFIED alle Register, um das Fürchten neu zu lehren, und ist schon jetzt ein wegweisender Beitrag für das argentinische Genrekino. Aber Vorsicht: für schlaflose Nächte wird keine Verantwortung übernommen!
TERRIFIED opens the gates to hell. The paranormal shocker from Argentina spins into a true symphony of terror with splashes of black humour.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2018

 
Zurück

Bewertungen

Terrified
  • Score [BETA]: 67
  • f3a.net: 6.5/10 40
  • IMDb: 6.8/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-11-15 13:42

Archiv Suche


oder ?