Menü

Tobe Hooper’s Night Terrors

Finden
InfosRatings

Tobe Hooper’s Night Terrors
aka Living Nightmare
aka I am Your Nightmare

USA 1993
Regie Tobe Hooper

Aus dem offiziellen Programm:
Während eines Besuchs bei ihrem Vater in Alexandria lernt die Amerikanerin Eugenie Matteson die faszinierende Kurtisanin Sabina kennen. Weitab vom Tourismusrummel der ägyptischen Metropolen führt sie Eugenie in die Welt der sado-erotischen Literatur, der Freuden der Lust und des Fleisches ein. Von diesem Zeitpunkt an beginnen ihre Alpträume - Mord, Sadismus und ein geheimnisvoller Mann - die schon bald die Grenze zur Realität zu überschreiten scheinen.

Wenn sich Kultregisseur Tobe Hooper ("Texas Chainsaw Massacre") und Freddy Krueger-Darsteller Robert Englund zusammentun, um an atmosphärisch-geheimnisvollen Drehorten in Israel dem alten Marquis de Sade neues Leinwandleben einzuhauchen, darf man gespannt sein. Noch dazu wenn das Ganze vom britischen Exploitationmogul Alan Towers produziert wurde.
“An erotic movie on one level and a horror pictures on the other. Together a thrilling combination.”
Tobe Hooper
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1993

 
Zurück

Bewertungen

Tobe Hooper’s Night Terrors
  • f3a.net: 3.5/10 1
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-07-10 20:36

Archiv Suche


oder ?