Menü

Vier Fliegen auf grauem Samt

Finden
InfosPosterRatings

Vier Fliegen auf grauem Samt
aka Quattro mosche di velluto grigio
Frankreich, Italien 1972
Regie Dario Argento

Aus dem offiziellen Programm:
Ein junger Rock’n’Roll Star wird durch anonyme Drohungen und entsetzliche Mordfälle an den Rand des Wahnsinns getrieben. In diesem erstaunlichen Frühwerk
“überträgt Argento das Katz-und-Maus-Spiel seiner Protagonisten mit jeder Minute mehr auf den Zuschauer, so daß sich dieser im Verlauf der Handlung selbst als Opfer von Verfolgung und Terror fühlen muß.”
Frank Trebbin
“Italian mystery which stars Michael Brandon as a rich rock’n’roll star, who gets embroiled in a murder case. As usual, a top-notch score by Ennio Morricone.”
Motion Picture Guide

“Argentos flair for visual terror remains”
Variety
Zurück

Filminfos

Retrospektive Dario Argento 1997

 
Zurück

Bewertungen

Vier Fliegen auf grauem Samt
  • f3a.net: 6.5/10 6
© Fantasy FilmFest Archiv 2021-04-20 21:47

Archiv Suche


oder ?