Menü

Review Waltz with Bashir

Finden

"How do you know there were 26 dogs, and not 30?"
von The_Coma-man

Zu WALTZ WITH BASHIR kann und sollte man nicht viel schreiben.

Ein Dokumentarfilm, der seine Wucht sowohl durch die Erzählungen der Charaktere, wie durch die großartigen, animierten Bilder gewinnt, poetische Szenen wechseln sich mit schwarzem Humor und schockierender Härte ab. Die zentrale Frage des Filmes, wie man mit dem Trauma des Krieges umgeht, wird einem ausschweifend erläutert, die Bilder, die die Protagonisten in den Schlaf verfolgen, werden auch den Zuschauern lange nicht aus dem Kopf gehen.

Es bleibt nur, einen der ersten Sätze aus WAKING LIFE zu zitieren: "Dreaming is Destiny".

Nach den letzten Bildern des Films kann dann auch nur Stille kommen!

war im Cinemaxx 7, Berlin

56 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Waltz with Bashir
  • Score [BETA]: 81
  • f3a.net: 8.2/10 56
  • IMDb: 8.0/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-02-22 08:33

Archiv Suche


oder ?