Menü

Waxwork II: Lost in Time

Finden
InfosRatings

Waxwork II: Lost in Time
aka Spaceshift
USA 1992
Regie Anthony Hickox

Aus dem offiziellen Programm:
Um ihre Unschuld an einem Mord zu beweisen, macht die junge Sarah mit Hilfe eines magischen Kompasses einen Zeitsprung in die 4. Dimension. Dort wird sie mit nahezu allen Horror-Größen der Filmgeschichte konfrontiert. Neben diversen Monstern, Aliens und Zombies sind auch Dracula, Godzilla und Frankenstein mit von der Partie.

Anthony Hickox lädt in der Fortsetzung seiner Reise zurück in die Zeit zu einer ironischen und aberwitzigen Irrfahrt durch das Horror-Genre ein. Die Masken-Orgie, die von keinem geringeren als dem HELLBOUND-Designer Bob Keen kreiert wurde, lebt nicht zuletzt von den Auftritten einer Unzahl von Grusel-Größen, die von Bruce Campbell (MANIAC COP) bis Monika Schnarre (FREITAG DER 13.) reichen. Ein Wahnsinns-Looping durch die Welt der Phantasie!
Zurück

Filminfos

Premieren Previews 1992
Premieren / Previews 1993

 
Zurück

Bewertungen

Waxwork II: Lost in Time
  • f3a.net: 5.8/10 4
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-07-10 20:14

Archiv Suche


oder ?