Menü

The Wee Man

Finden
InfosPosterTrailerRatings

The Wee Man
Großbritannien 2012
Regie Ray Burdis

Aus dem offiziellen Programm:
Dies ist die Geschichte von Paul Ferris, der in den 60ern im berüchtigten Arbeiterviertel Black Hill aufwächst und einst der gefürchtetste Mann Glasgows sein wird. Eine Story nach wahren Begebenheiten mit der schonungslosen Härte des gegenwärtigen Brit-Kinos.

Schon früh muss Paul erkennen, dass ihn das Überlebensmotto seines Vaters: "Du weißt nichts! Du sagst nichts! Du tust nichts!" zu einem Leben in Angst und Armut verdammen wird. Dass es besser ist, zurückzuschlagen, auch wenn es wenig aussichtsreich scheint. Und dass, wenn die Welt schon von Arschlöchern beherrscht wird, es sich auszahlt, sich zu ihnen nach oben zu kämpfen. Auge um Auge, Zahn um Zahn bahnt sich Paul seinen Weg in den "inner circle" des organisierten Verbrechens und erledigt fortan die Drecksarbeit für "den Paten".

Martin Compston verkörpert den Killer mit einer Wucht, die wir dem sympathischen Entführer aus THE DISAPPEARANCE OF ALICE CREED nicht zugetraut hätten. Doch gelingt es Compston trotz aller Brutalität des Gangsters die menschliche Seite seiner Figur hervorzukehren. Aufwendig produziert und mit der epischen Dichte der RED RIDING-Trilogie folgt auch THE WEE MAN der Tradition der nihilistisch rauen Crime-Thriller aus UK.
This is the story of Paul Ferris, brought up in the notorious area of Black Hill, Glasgow, who dismisses his father’s motto "Know nothing. Say nothing. Do nothing." and rises to power in Glasgow’s underworld until he is even considered a risk to national security. THE WEE MAN, based on Ferris’ revealing biography "The Ferris Conspiracy", had to be shot in London after Glasgow’s police refused their permission for filming at the original location.
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

The Wee Man
  • Score [BETA]: 47
  • f3a.net: 4.7/10 13
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-23 23:36

Archiv Suche


oder ?