Menü

Wes Craven’s Mind Ripper

Finden
InfosPosterRatings

Wes Craven’s Mind Ripper
USA 1995
Regie Joe Gayton

Aus dem offiziellen Programm:
Ein blutüberströmter Mann wird in der Wüste von einer Gruppe Wissenschaftler aufgegriffen und kurzerhand in einem unterirdischen Genlabor der US-Regierung für ihr geheimes Foschungsprojekt mißbraucht. Ein neuentwickelter Virus soll den ahnungslosen Halbtoten in eine übermenschliche Kampfmaschine mutieren lassen. Aber - wie so oft, wenn unsere ehrgeizzerfressene HighTech-Zivilisation göttliche Träume von Schöpfung hegt - das Projekt beginnt außer Kontrolle zu geraten. Dr. James Stockton (Lance Henriksen), längst ausgestiegener Entdecker der tödlichen Waffe, wird in Panik zu Hilfe gerufen. In den dunklen, echokalten Gängen des abgeriegelten Laboratoriums mischen sich die Rollen von Opfern und Täter.
When a scientific experiment to create a superhuman being goes horribly the creators are trapped in a remote desert outpost, relentlessly and mercilessly pursued by their own creation. The scientist whose work has been abused to create the monster is called in to help undo the mishap. Together with his son and daughter, soon find themselves trapped inside with the others, trying desperately to survive.
Zurück

Filminfos

Premieren / Previews 1995

 
Zurück

Bewertungen

Wes Craven’s Mind Ripper
  • f3a.net: 4/10 3
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-31 16:30

Archiv Suche


oder ?
crazy